Snowboarden

Manche finden es viel cooler, sich mit dem Snowboard die Pisten runterzustürzen als mit den Ski, doch ist es so einfach, Snowboarden zu erlernen? Nein, es ist nicht ganz einfach, aber mit einer guten Anleitung kann man es schnell erlernen.

Wir geben Ihnen im Folgenden ein paar Tipps, wie Sie richtig mit dem Snowboarden anfangen:

Für den Anfang sollten Sie sich einen relativ flachen Hang suchen, wo nicht zu viele Skifahrer oder Snowboarder unterwegs sind. Um das Snowboard anzuschnallen, setzen Sie sich am besten in den Schnee, schlüpfen in die Bindung und machen diese fix. Auch wenn es sich komisch anhört, am leichtesten stehen Sie auf, indem Sie sich auf den Bauch drehen und sich über die Zehenkante aufrichten.

Nun können Sie schon beginnen, sich auf der Zehenkante stehend den Hang hinuntergleiten zu lassen. Um zu beschleunigen, beugen Sie den Oberkörper leicht talabwärts nach vorne. Sollte es Ihnen zu schnell werden, dann gehen Sie wieder auf die Zehenkante. Je höher der Winkel zur Kante ist, desto langsamer werden Sie. Üben Sie so lange, bis Sie sich auf der Zehenkante sicher fühlen. Dann kann es auf der Fersenkante weiter gehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.